Ablauf des Repair Cafés

Im folgenden möchten wir Euch gerne kurz erklären, wie das Repair Café normalerweise für Besucher abläuft. Für alle Helfer haben wir an anderer Stelle noch eine detailliertere Beschreibung abgelegt. Der Ablauf ist Corona bedingt angepasst worden.

Vor dem eigentlichen Termin

Wer möchte kann uns vorab eine email mit einer möglichst detaillierten Beschreibung des Defektes und des Gerätes (Hersteller und Typ) schicken, dann können wir schon vorab abklären, welche Ersatzteile benötigt werden. Ausserdem hilft es uns den richtigen Experten für die Reparatur zu finden.

Anmeldung vor Ort

Als Teil unseres Corona-Schutzkonzeptes sind alle Besucher dazu verpflichtet eine Mund-Nasenschutz-Maske zu tragen. Masken werden von der JuAr und dem Repair Café zur Verfügung gestellt.

Am Tag des Repair Cafés müssen sich alle Besucher beim Empfang anmelden und für jeden Gegenstand einen Reparatur-Laufzettel (inklusive Haftungsausschluss) ausfüllen.

Reparatur

Während der Reparatur kann man unseren Reparatur-Expert*innen zuschauen und lernen wie man die Reparatur durchführt. Wer möchte kann auch einfach bei Kaffee und Kuchen warten bis der Gegenstand wieder funktioniert.

Nach der Reparatur

Wer möchte kann, muss aber nicht, eine kleine Spende schenken. Wenn es Euch bei uns gefallen hat, dann erzählt es weiter, nehmt Flyer mit, postet auf Social Media oder werbt in irgendeiner anderen Art für uns.